© Alle Rechte vorbehalten | Impressum | info@diefotojungs.de

Fototour zum Landschaftspark Duisburg Nord (LaPaDu) am 10.03.2018 Ziel unserer Fototour ist die atemberaubende Kulisse des Landschaftspark Duisburg Nord (kurz LaPaDu), dass sich unter Fotografen und Filmern einen Namen gemacht hat. Im LaPaDu verbinden sich auf einer großen Fläche (ca. 180 Hektar) Industriekultur, Natur und eine faszinierende Lichtlichtinstallationen zu einer einmaligen Parklandschaft. Tagsüber der Scharm eines „Lost Place“ und in der Dämmerung und Dunkelheit locken die spannenden Lichtinstallationen des alten Hüttenwerks. Die Bandbreite der möglichen fotografischen Themenbereiche ist groß. Industrie- , Lost Places- , Natur- und Landschaftsfotografie sind hier möglich. Wobei die „Blaue Stunde“ und natürlich die „Langzeitbelichtung“ mit den herrlichen Lichtinstallationen wohl das Tageshighlight da stellen. Als I-Tüpfelchen machen wir in der Dunkelheit noch ein wenig „Lightpainting“ mit euch. Fotografenherz was willst du mehr?!? Wir –Frank und Ralf- stehen euch während des kompletten Aufenthaltes vor Ort mit Rat und Tat rund um die Fotografie zur Seite, sodass eine gute Betreuung gewährleistet ist. Da dies eine geführte Fototour durch uns ist, können natürlich auch Anfänger teilnehmen. Teilnahmevoraussetzung: Es sollte eine DSLR (Spiegelreflex Kamera) oder eine DSLM (System Kamera) vorhanden sein. Kompaktkameras oder Handys machen keinen Sinn. Ein Stativ mit Fernauslöser sind für die Langzeitbelichtung natürlich von großem Vorteil. Ihr könnt statt des Fernauslösers den Selbstauslöser der Kamera benutzen, damit ist aber kein „Bulb – Modus“ (Belichtungen über 30 sek.) möglich. Sinn macht auch eine Kopf- oder Taschenlampe mitzunehmen. Da es sich um ein Outdoor-Ziel handelt, sind Wetterfeste Kleidung und vernünftiges Schuhwerk wichtig. Zudem sollte man gut zu Fuß sein, da man zum Teil viele Treppen steigen muss. Wir werden bei dieser Fototour bis zum Vortag (Freitag, 09.03.2018 gegen 20.00 Uhr) entscheiden, ob die Tour eventuell wegen Schlechtwetter abgesagt werden muss. Eine eventuelle Absage erfolgt dann am Freitag durch uns per Mail an die von euch angegebene Mailadresse. Der von euch bezahlte Kursbeitrag wird dann unverzüglich zurück überwiesen! Tagesablauf: Wir starten um 14.00 Uhr auf dem Parkplatz des ehemaligen Baumarkts Praktiker(Dänische Bettenlager) in Emsdetten (nahe Emsa).  Grevener Damm 210 Auf mehrfache Anfrage: Ja, man kann auch am Gelände zu uns stoßen. Also man muss nicht zwangsläufig aus Emsdetten und Umgebung kommen. Auf dem Gelände angekommen, können wir uns in der Gruppe, mit mehreren Gruppen oder auch jeder für sich allein bewegen, so wie es von euch gewünscht ist. Gegen 17.30 Uhr aufstieg auf den Hochofen, um von dort die „blaue Stunde“ abzulichten. Ungefähr gegen 19.30 Uhr planen wir auf jeden Fall eine gemeinsame Pause mit „Verpflegungsaufnahme“ ein, um uns auszutauschen. Danach Langzeitbelichtungen der Lichtinstallationen auf dem Gelände des LaPaDu. Die Rückfahrt ist für ca. 23.00 Uhr geplant. Infoteil: Internetlink vom Landschaftspark Nord:     http://www.landschaftspark.de/startseite Adresse: Duisburg Marketing GmbH Landschaftspark Duisburg-Nord Emscherstraße 71 47137 Duisburg Tel. (0203) 712808-00 Termin:   10.03.2018 (Samstag) von ca. 13.00 – ca. 23.00 Uhr Anmeldungen per Mail an:   info@diefotojungs.de Anmeldeschluss:   05.03.2018 (Montag) bis 20.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr ist bis spätestens zum 09.11.2017 (Eingang bei uns !) zu überweisen. Die Bankverbindung teilen wir euch bei unserer Anmeldebestätigung mit. Sollte die Tour aus Wettertechnischen Gründen nicht stattfinden, wir das eingezahlte Geld selbstverständlich zurück überwiesen. Teilnahmegebühr: 49,50 Euro pro Person. Der Eintritt in den Landschaftspark ist frei. Die Spritkosten werden unter den Teilnehmern geteilt. Begrenzt können wir auch noch Mitfahrmöglichkeiten ( 6 Plätze) in unseren eigenen PKW´s für 12 € p. P. anbieten. Hier gilt: Wer zuerst kommt, malt zuerst. Absagen für die Fototour sind nur möglich bis zum 07.03.2018. Auf spätere Absagen -aus welchem Grunde auch immer- erfolgt keine Rückerstattung der Teilnahmegebühr! Mitnehmen (Ausrüstung): Kamera mit den entsprechenden Objektiven Voller Akku plus voller Reserveakku Leere Speicherkarten Kameratasche Stativ mit Stativkopf (für Nacht- u. Panoramaaufnahmen) Fernauslöser Zettel und Kugelschreiber Handy Taschen- Kopflampe !!
DieFotojungs Fotografie